2019-wow die Zeit doch vergeht.
Manchmal fühlt es sich einfach so surreal an, wie schnell das Jahr doch vergeht. Es kommt mir vor als wäre seit 2005/2006 der Turbo eingeschaltet. 
Nach Weihnachten und den ruhigen Tagen, mit ganz viel ausschlafen, kommt Silvester immer ganz plötzlich. Zwei Tage vorher ist noch immer nichts geplant und mit den eigentlichen Aufgaben für die Uni ist auch nur halbherzig angefangen. 
loemendaal aan Zee mit Robin. Nach dem das vergangene Jahr mir eine längere Misere an Krankenhausaufenthalten wegen meiner Niere beschert hat, bin ich froh 2018 kein Schritt in eins gemacht zu haben! Yes. 
Ich könnte jetzt so weiter schreiben, mit all den ups und downs was ein Jahr eben mit sich bringt, aber das würde höchstwahrscheinlich viel viel zu lange gehen.
Also Silvester steht vor der Tür. Ich muss ja zugeben, ich bin immer die jenige die noch vor Mitternacht fast die Augen zu fallen. Und im Endeffekt dann froh ist, ins Bett zu gehen und am morgen wieder einigermaßen fit zu sein.
Für alle unter euch die aber auf eine Silvester Party gehen sollten, darf ein Mitbringsel nicht fehlen. Und ich rede jetzt nicht von Alkohol oder den Wunderkerzen. Diese Silvester Cookies werden ungelogen der absolute Hit auf jeder Feier sein.
Ich meine mehrere Schichten Cookies, gefüllt mit selbstgemachter Marmelade und natürlich einem '2019' Schriftzug! 
Die Marmelade macht so süchtig, dass es schwer wird sie nicht noch warm auszulöffeln. Verdoppelt hier ruhig das Rezept und stellt sie im Kühlschrank für das Frühstück kalt.
So viel Spaß beim Ausprobieren und Happy New Year!
English translation
2019-wow time flies. 
Sometimes it just feels so surreal how fast the year goes by. It seems to me as if since 2005/2006 the turbo was switched on. 
After Christmas and the quiet days, with a lot of sleep, New Year's Eve always comes suddenly. Two days before, nothing is planned and the actual tasks for the university started halfheartedly.Well, towards the end of the year I love watching at it again. What has shown, given and, most of all, taught me in 2018, for which I am grateful. Can you spontaneously list a few things? 
After 1 1/2 years of work, my cookbook has finally arrived and I still could not be more proud of it. So nice to receive all the positive feedback! This was by far one of my big highlights of the year. Otherwise, a few more days in the beautiful Bloemendaal aan Zee with Robin. After the past year has brought me a longer misery on hospital stays because of my kidney, I'm happy in 2018 have not made a step in one! Yeees. 
I could go on writing now, with all the ups and downs that a year brings, but that would most likely take way too long.New Year's Eve is coming up. I have to admit, I'm always the one to almost drop the eyes before midnight. And in the end, then glad to go to bed and be reasonably fit in the morning again. 
For all of you who should go to a New Year's Eve party, a souvenir must not be missing. And I'm not talking about alcohol or the sparklers. These New Year's Eve cookies will not be the absolute hit on any party.I mean several layers of cookies, filled with home-made jam and of course a '2019' lettering! 
The jam is so addictive that it will be hard not to spoon it out. Doubling the recipe here and making it cold in the fridge for breakfast. 
So much fun trying it out and Happy New Year!
Back to Top